Info bezüglich der aktuellen Coronavirus-Massnahmen:

Info in der Corona-Zeit

Die ausserordentliche Lage während der Corona-Pandemie-Zeit stellt vieles weltweit auf den Kopf.
Zum Glück durften wir die Praxis mit den entsprechenden Sicherheitsmassnahmen geöffnet halten.

Wir möchten uns bei Ihnen für das grosse Verständnis in dieser speziellen Zeit bedanken. Viele Kunden mussten ihr Haustier, ob Hund oder Katze, dem Personal anvertrauen und konnten bei der Untesuchung und Behandlung nicht bei ihrem Liebling dabei sein.
Wir empfinden diese Situation auch als spezielle Erfahrung, dürfen aber glücklicherweise erkennen, dass Sie liebe Kundinnen und Kunden uns das nötige Vertrauen und Verständnis entgegen bringen und sich Ihre Vierbeiner in den allermeisten Fällen in der Obhut unseres Personals wohl fühlen.
Zum Glück spielte meistens auch das wunderbare Frühlingswetter mit. Das Warten draussen vor unserer Praxis oder im Auto wurde mit dem herrlichen Aprilwetter deutlich einfacher.

Ab sofort dürfen wir wieder sämtliche Behandlungen inkl. Impfungen und Entwurmungen, Kastrationen usw. durchführen.
Die Hygienemassnahmen des Bundes gelten weiterhin und darum müssen wir nach wie vor sämtliche Schutzmassnahmen anwenden.
Wir hoffen, dass diese spezielle Situation rund um die Coronakrise bald beendet sein wird und wünschen Ihnen nur das Beste, bleiben Sie gesund.

Die DUOVet ist weiterhin rund um die Uhr für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vielen Dank

Das DUOVet-Team

Praxisöffnungszeiten bleiben gleich!

Unsere Praxis bleibt ganz normal geöffnet, ausser die Abendsprechstunde am Donnerstag entfällt!

Wir ergreiffen gemäss den Empfehlungen des Bundes und der Schweizerischen Vereinigung für Kleintiermedizin Massnahmen, damit der Kontakt zwischen Tierbesitzern und Mitarbeitenden auf ein Minimum reduziert werden kann.
Wir werden Sie bei der telefonischen Anmeldung über unsere Massnahmen informieren und hoffen, den Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir zählen auf Ihr Verständnis. 
- In die Praxis kommt nur ein gesunder Tierbesitzer.
- Kinder
und ältere Personen sollten wenn möglich zu Hause bleiben. Sie dürfen die Praxis nicht betreten.
- Im Zweifelsfall sollte der Tierbesitzer draussen bleiben. Ihr Haustier wird vom DUOVet-Pesonal entgegen genommen. 
- Medikamente-und Futterbestellungen
bitte telefonisch vorbestellen damit wir diese bereitstellen können.
- Im Konsultationszimmer werden die Tiere vom Personal gehalten und nicht vom Besitzer. Die Besitzer nehmen auf dem Bänkli im Sprechzimmer Platz.
- Die Besitzer desinfizieren sich vor und nach dem Besuch im Ausgangsbereich der Praxis die Hände. Desinfektionslösung steht zur Verfügung.
- Stationäre Patienten dürfen nicht mehr durch die Besitzer besucht werden.
- Im Wartebereich nehmen die Besitzer möglichst weg von anderen Platz. Dies ist in unserer Praxis problemlos möglich.
- Zu empfehlen sind v.a. die Sitzmöglichkeiten im Aussenbereich oder das Warten im Auto und oder vor der Praxis. 
-
Unsere Praxislüftung generiert ein angenehmes Klima in der ganzen Praxis: Ein Zuluft- und Abluftsystem ist unabhänging voneinander ständig in Betrieb.

Ihr Liebling soll und darf bei uns in der DUOVet weiterhin das volle Behandlungsspektrum erhalten dürfen.

Danke für Ihr Verständnis

Das DUOVet-Team